1 | 1
 

Wohnen am Hellwinkel Block J

Wolfsburg

BauherrSchulte Hubbert Grundbesitz KG
Leistungsphasen1-5
Planungs- und Realisierungszeitraum2020-2023

Im neuen Wohnquartier Hellwinkel werden auf der Basis einer Quartiersentwicklungsplanung, die seitens der Stadt Wolfsburg zusammen mit dem Stadtplanungsbüro SMAG aus Berlin entwickelt wurde, unterschiedlichste Wohnformen von Singlewohnungen bis zu Reihenhäusern in direkter Nachbarschaft realisiert. Für die einzelnen Baufelder wurde Anfang 2016 ein Wettbewerb für Teams aus Architekten und Investoren ausgelobt.
Das städtebauliche Konzept sieht für das Baufeld J`die Typologie "Dorf" vor. In 4 Häusern, bestehend aus 2 Einzelhäusern und 2 Häuserpaaren, entstehen insgesamt 29 Wohneinheiten in 1-5 Zimmerwohnungen.
Alle PKW-Stellplätze werden in einer gemeinsamen Tiefgaragen untergebracht. Private Außenräume in Form von Loggien oder privaten Gärten bilden Übergangsräume zum gemeinsamen Innenhof und kommunikativen Treffpunkt.
Über das Angebot der Nachbarblöcke hinaus, bietet der Block J`zwei Gemeinschaftsdachgärten im 2.Obergeschoss als "Urban Gardening" Fläche. Im Zentrum des Blocks bietet ein Gemeinschaftsraum und der "Dorfplatz" einen kommunikativen Treffpunkt für Jung und Alt.

Perspektiven © cube Visualisierungen